alphanetz nrw
Sie sind hier: Aktuelles > Aktuelles Detailseite

Kurzschulung zu den DVV- Rahmencurricula Schreiben und Lesen

In dieser vierstündigen Veranstaltung werden in komprimierter Form die DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen und die dazugehörigen Unterrichtsmaterialien erläutert.

Wissenschaftler/-innen aus der Schreib- und Lesedidaktik haben zusammen mit erfahrenen Lehrkräften anhand der Alpha-Levels 1 bis 4 Leitfäden für den Schreib- und Leseunterricht entwickelt. Die zahlreichen Unterrichtsmaterialien können im Kurs flexibel eingesetzt werden und beinhalten didaktische und unterrichtspraktische Erläuterungen für die Kursleiterinnen und Kursleiter.

 

Die Veranstaltung untergliedert sich in drei Themenblöcke:

  • Die Grundlagen des Rahmencurriculums Schreiben werden erklärt (Stellenwert der Silbe, Unterscheidung zwischen regelgeleitetem und  Lern-/Merkwortbereich, Orthographie als System).  Dabei wird ein Überblick über die Zuordnung der Rechtschreibkompetenzen zu den jeweiligen Alpha-Levels gegebenen.  Außerdem werden die die vielfältigen Praxismaterialien vorgestellt.
  • Die Prinzipien des Rahmencurriculums Lesen  – Leseflüssigkeit erreichen, Sichtwortschatz aufbauen, Lesestrategien vermitteln  – werden dargelegt und die dazugehörigen Lesetexte und Aufgabenformate für die unterschiedlichen Alpha-Levels präsentiert.
  • Die Alpha-Kurzdiagnostik wird erklärt. Sie hilft, schnell und unkompliziert die individuellen Lese- und Schreibkenntnisse von Teilnehmerinnen und Teilnehmern einzuschätzen. Das erleichtert die Zuordnung zu einem Kurs bzw. die Wahl des passenden Unterrichtsmaterials aus den DVV-Rahmencurricula Schreiben und Lesen.

Das DVV-Projekt „Rahmencurriculum – Transfer“ wird mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

 

Bei Interesse an einer Fortbildungsveranstaltung wenden Sie sich bitte an Alphanetz NRW.
Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen Annegret Ernst gern zur Verfügung!

 

Weiterführende Informationen zu den DVV-Rahmencurricula.

 

 

< Der neue Katalog des Spaß am Lesen Verlags ist da!
Diese Seite empfehlen: