alphanetz nrw
Sie sind hier: Aktuelles > Aktuelles Detailseite

Aachen: ALFA-Mobil - Weltalphabetisierungstag - Einmischung erwünscht am 06.09.2018

Quelle: http://alfa-mobil.de/downloads/

Am 06.09.2018 wird das ALFA-Mobil in Aachen am Holzgraben zum Weltalphabetisierungstag sein. Ein tolles Programm wird geboten.

Die Schirmherrin der Veranstaltung ist Frau Laschet und wird zu Beginn ein Grußwort sprechen. Ein bunter Programmmix begleitet die Veranstaltung. Eine Talkrunde mit Teilnehmenden von diversen Institutionen, greifen die Thematik Analphabetsimus auf und diskutieren über Hilfsmöglichkeiten, Beispielen aus der Praxis sowie der sensible Umgang in der Gesellschaft. Karin Schütt (AnWert e.V.), Dozentin an der VHS Aachen im Bereich Deutsch, informiert näher über "leichte Sprache". Eine Bücherspende von Erwins Buchladen und ein Bücherflohmarkt sind ebenfalls vor zu finden.

Jeweils zur vollen Stunde erzählt Susanne Lachnit, Dozentin an der Volkshochschule (VHS) Aachen im Bereich Alpahebtisierung und Grundbildung, Märchen und Geschichten. Lernende aus Frau Lachnits Kurs werden vor Ort sein und Fragen von Passanten beantworten. Weiterhin informiert Karin Schütt (AnWert e.V.), Dozentin an der VHS Aachen im Bereich Deutsch, über das Thema "leichte Sprache" von 16:00 bis 17:00 Uhr.

Die Veranstaltung wird gefördert von Alphanetz NRW.

Das Programm und eine Pressemitteilung zur Veranstaltung können hier heruntergeladen werden:

Programm

Pressemitteilung

 

 

 

 

 

 

< Einführung in die Alphabetisierungsarbeit
Diese Seite empfehlen: