alphanetz nrw
Sie sind hier: Aktuelles > Aktuelles Detailseite

Basismodul – Lese- und Schreibförderung für Alltag und Beruf online veröffentlicht

 

Das vorliegende Basismodul „Lese- und Schreibförderung für Alltag und Beruf“ wurde in dem mit BMBF-Mitteln geförderten Projekt „Grundbildung für die berufliche Integration (GRUBIN) – Transfer“ entwickelt. Es handelt sich hierbei um ein branchenunabhängiges Modul, das im Kontext der Arbeitsförderung und Grundsicherung insbesondere erwerbslose, gering literalisiert sowie lernungewohnte und arbeitsplatzferne  Menschen in Maßnahmekontexten und Weiterbildungsangeboten unterstützen soll. Aufgrund einer Fokussierung auf die Alpha-Levels 2 und 3 können hiermit Grundlagen im Bereich Schreibkompetenz gelegt sowie Lesekompetenzen auf den Alpha-Levels 3 und 4 gestärkt werden. Durch die Orientierung an lebensweltlichen Inhalten (Mobilität, Gesundheit, Hobbys/Stärken, Konflikte und Lernstrategien) ist das Material insbesondere für Teilnehmende geeignet, die im Rahmen arbeitsfördernder Maßnahmen auf dem Weg in ihre berufliche Integration vorbereitet und dabei begleitet werden sollen.

Das Basismodul lässt sich als Vorbereitung auf das branchenbezogene Einsteigermodul (Alpha-Level 3 und 4) verstehen. Die neu entstandenen Materialien und Elemente erweitern so für Lehrkräfte die Möglichkeiten der Binnendifferenzierung und legen einen Grundstein für systematische Lernprozesse.

Mittels der im Auftrag des Deutschen Volkshochschul-Verbandes von Lese- und Schreibdidaktikerinnen/-didaktikern entwickelten Alpha-Kurzdiagnostik lassen sich dabei die Lese- und Schreibkenntnisse von Teilnehmenden einschätzen, sodass ein gezielter Einsatz der Lernmaterialien erfolgen kann.

 

Auf der Seite grundbildung.de finden Sie oben erwähnte Materialien zum downloaden oder zum bestellen in Papierform.

 

 

 

< Leben als Anaphabet - Kurzreportage von RTL Nord
Diese Seite empfehlen: