alphanetz nrw
Sie sind hier: Aktuelles

100 Jahre Wissen teilen: Lange Nacht der Volkshochschulen in Aachen gefeiert

© Fotos: Thomas Langens

Das 100-jährige Bestehen war Anlass für die erste bundesweite Lange Nacht der Volkshochschulen am Freitag, 20. September, die auch in Aachen begangen wurde. Los ging es um 16 Uhr in der Rotunde am Elisenbrunnen mit Musik und Tanz. Dafür sorgten die Farah Rieli Band, Jazz Dance zum Mitmachen mit Billy Ross, Clarisse und Combo, die College Drums mit Pascal Salimou und zahlreiche Aktionen.

Lernende aus einem Lese und Schreib-Kurs waren vor Ort und haben Fragen von Passanten beantwortet. Die Ausstellung "Lesen und Schreiben öffnet Welten" informierte über die neuen Zahlen der Level-One Studie 2018.
Ab 18 Uhr verlagerte sich das Geschehen zum Hauptgebäude der VHS an der Peterstraße und zur Sternwarte am Hangeweiher, wo neben spannenden Führungen und der Gelegenheit zum Sternegucken auch Yoga im Freien für Abwechslung sorgte.

                                       © Fotos: Thomas Langens

 

                                              © Fotos: Thomas Langens

 

© Fotos: Thomas Langens

© Fotos: Thomas Langens

< Bericht zum Weiterbildungsworkshop „Grundbildung“ am 13. und 14. September 2019

Meldungen

Wolfgang Tatje (vhs Bielefeld) ist verstorben

Nachruf

>mehr...>

Alphabetisierung für Erwachsene - ein aktuelles Thema

Ein Dossier zu Alphabetisierung und Grundbildung des DIE auf dem Portal wb-web.de

>mehr...>

Workshop "Teilnehmendengewinnung in der Grundbildung/Alphabetisierung" am 21.11.2017 in Duisburg

wir laden Sie herzlich ein, am Workshop zum Thema „Teilnehmendengewinnung in der Grundbildung/Alphabetisierung" am 21.11.2017 in der vhs Duisburg teilzunehmen. Im Juni dieses Jahres fand bereits der erste Termin des...

>mehr...>

Mentor_innenausbildung für Grundbildung und Alphabetisierung in der Arbeitswelt (NRW)

10.11.2017 14:00 Uhr - 18.11.2017 16:30 Uhr Veranstaltungsort: NRW - noch 6 freie Plätze

>mehr...>

Neuer Online-Deutschkurs für Anfänger - Deutscher Volkshochschul-Verband startet mobiles Deutsch-Lernportal

Bonn (ots) - Für Zugewanderte, die schnell und ohne bürokratische Hürden die deutsche Sprache erlernen möchten, hat der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) jetzt den kostenfreien A1-Deutschkurs für Anfänger online gestellt.

>mehr...>

VHS-Kurs für Analphabeten: Ein langer und beschwerlicher Weg

Essen. 14 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind Analphabeten. Philipp Leber ist einer von denen, der es ihnen beibringt. Er gibt Kurse an der VHS.

>mehr...>

Mein Schlüssel zur Welt

Die Alte Schule Natzungen zeigt die Ausstellung "Mein Schlüssel zur Welt" und lädt zur Abschlusstagung am 16.09.17 ein.

>mehr...>

Förderung von lokalen und regionalen Netzwerkaktivitäten durch das Alphanetz NRW 2017

Dem Alphanetz NRW stehen Mittel des Ministeriums für Schule und Weiterbildung NRW zur Verfügung, um Sie bei Ihren Netzwerkaktivitäten im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung vor Ort zu unterstützen.

>mehr...>

Dellbrück spielt fair - Jeder Jeck ist anders

Sportfest der Vielfalt am 16. September 2017 von 12:00 – 16:00 Uhr auf dem Sportgelände des TV Dellbrück 1895 e.V. Das Alphanetz NRW ist mit einem Aktionsstand vertreten!

>mehr...>

Einführung in die Alphabetisierungsarbeit

Sie sind Kursleiter(in) für Alphabetisierung in der Erwachsenenbildung oder wollen es werden? Die Volkshochschule Münster bietet zwei zweiteilige Einführung in dieses Arbeitsfeld. Der Schwerpunkt liegt auf der...

>mehr...>

Weltalphabetisierungstag 2017 - Lesen und Schreiben lernen an der vhs Dortmund

Informationen über Lernangebote der vhs Dortmund

>mehr...>

Uns Uwe - Wer lesen kann ist besser dran!

"Uwe Boldt ist im Norddeutschen Raum bekannt wie ein bunter Hund. Er ist seit 2012 Botschafter für Alphabetisierung, ernannt vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung. Neun Jahre Schule in Hamburg ohne...

>mehr...>

Analphabetismus trotz Schulpflicht - Warum gibt es in unserer Gesellschaft Analphabeten?

Veranstaltung der Akademie Franz Hitze Haus am 12. September 2017 in Münster.

>mehr...>

„Wie verändert Künstliche Intelligenz die Anforderungen an das Lesen (und Schreiben) im Alltag?“

Fachtag im Rahmen der Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung am Dienstag, dem 5. September 2017, von 10.30 – 16.30 Uhr, im Universitätsclub Bonn

>mehr...>

Neue Förderrichtlinie des BMBF

Lebensweltlich orientierte Entwicklungsvorhaben in der Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener

>mehr...>

Neue Website der AlphaDekade online

Zur Website der AlphaDekade

>mehr...>

"Wie bewerben Sie Ihre Lese- und Schreibkurse?"

Umfrage des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung

>mehr...>

Zweiteiliger Workshop zum Thema "Teilnehmendengewinnung in der Grundbildung/Alphabetisierung"

Beginn: 27.06.2017, vhs Duisburg

>mehr...>

Gruwe-Weiterbildung ‚Arbeitsorientierte Grundbildung – AoG’ für Lehrende und Beratende

Im Rahmen des NRW-Projektes Gruwe - Grundbildung bewegt Unternehmen, bietet das bbb Büro für berufliche Bildungsplanung zum 5. Mal eine AoG-Weiterbildung an. Die Weiterbildung richtet sich an Kursleitende, Dozentinnen und...

>mehr...>

"Alpha-Kurzdiagnostik macht Schwächen beim Lesen und Schreiben sichtbar"

Mitteilung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes auf dem Presseportal

>mehr...>

Diese Seite empfehlen: