Leichter leben mit Leichter Sprache Begleitprogramm zur Ausstellung Das Leben ist mehr als …

Vermissen Sie hier eine Veranstaltung? Dann senden Sie uns bitte eine kurze Mail an info@alphanetz-nrw.de und wir nehmen diese gerne auf!

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Leichter leben mit Leichter Sprache Begleitprogramm zur Ausstellung Das Leben ist mehr als …

04/12/2020 @ 17:00 | 18:00

in Kooperation mit dem Büro für Leichte Sprache/ Diakonische Stiftung Ummeln

Die Ausstellung “Das Leben ist mehr als …” zeigt Fotos von Menschen, die eine Sache ganz besonders gut können bzw. eine besondere Leidenschaft für ein Hobby oder andere Tätigkeiten haben. Die Hälfte der abgebildeten Protagonisten aber kann nicht oder nur mit großer Mühe lesen und schreiben. Das hat viele Ursachen. Eine davon liegt in der Schriftsprache selbst begründet. Viele Texte sind zu lang, zu kompliziert, zu unverständlich. Besonders Menschen mit Beeinträchtigungen brauchen verständliche Texte, damit sie sich in der Welt der Schriftsprache zurechtfinden können. Aus dieser Notwendigkeit heraus ist das Konzept der “Leichten Sprache” entstanden.

Stephanie Blume leitet und koordiniert das Büro für Leichte Sprache der Diakonischen Stiftung Ummeln. In ihrem Vortrag stellt sie das Konzept der “Leichten Sprache” vor, erläutert, für wen sie besonders gut geeignet ist und in welchen Lebensbereichen Leichte Sprache erfolgreich umgesetzt wird. Der Vortrag ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

1855E8 | Mitte

Stephanie Blume

Fr, 04.12.2020

17:00 – 18:00 Uhr | 1Termin

VHS, Raum 240, Ravensberger Park 1

Entgeltfrei

Zur Veranstaltung der vhs Bielefeld

Kostenlos
Leichter leben mit Leichter Sprache Begleitprogramm zur Ausstellung Das Leben ist mehr als …
Nach oben scrollen