Tag: 7. September 2021

8. September: Weltalphabetisierungstag

Jedes Jahr seit 1966 wird am 8. September der von der UNESCO ins Leben gerufene internationale Tag der Alphabetisierung begangen. Er soll darauf aufmerksam machen, dass weltweit rund 860 Millionen Erwachsene nicht richtig lesen und schreiben können. Auf den Umstand, dass es funktionalen Analphabetismus auch hierzulande weiterhin gibt, machen deutschlandweit viele Aktionen aufmerksam.

Nach oben scrollen