„Aachen: Mein Weg in den Lese- und Schreibkurs“ Ein Youtube-Beitrag vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben. Knapp über die Hälfte der Betroffenen sind deutsche Muttersprachler*innen und der Anteil an Erwerbstätigen überwiegt mit 62 Prozent. Der Film „Aachen: Mein Weg in den Lese- und Schreibkurs“ des Bundesverbandes Alphabetisierung zeigt den Weg zum Lese-Schreib-Kurs in der VHS Aachen. Zum YouTube-Beitrag:

Dokumentation zur Fachtagung „Arbeiten im Wörterwald – Eine Tagung für Unterrichtende“

6. Dezember 2019, Wissenschaftspark Gelsenkirchen Die gemeinsam ausgerichtete Fachtagung von Alphanetz NRW (Landesverband der Volkshochschulen von NRW e.V.) und der Supportstelle Weiterbildung (QUA-LiS NRW) hatte zum Ziel, die Bedarfe der Unterrichtenden in der Alphabetisierung für Deutschsprachige stärker in den Blick zu nehmen. In sechs verschiedenen Workshops zu methodisch-didaktischen Fragestellungen in der Arbeit mit gering literalisierten […]

Info-Ausstellung: Lesen und Schreiben öffnet Welten

Weltweit können rund ein Fünftel der erwachsenen Menschen weder lesen noch schreiben und in Deutschland gelten rund 6,2 Millionen Erwachsene als gering literalisiert. Durch das Alphanetz NRW kann Ihre Öffentlichkeitsarbeit vor Ort durch Flyer, Plakate, o.ä. unterstützt werden. Die Info-Ausstellung „Lesen und Schreiben öffnet Welten“ verschafft einen Überblick wichtiger Fakten zum funktionalen Analphabetismus in Deutschland. […]

Dokumentation zum Regionaltreffen Münsterland

Bild: Vorstellung Alpha-Koffer der Alten Schule Natzungen, © Esra Yildirim Mit dem Ziel eines kollegialen und regionalen Vernetzungstags lud das Alphanetz NRW am 15. November 2019 zum Regionaltreffen Münsterland ein. Das Treffen fand in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Hamm statt. Teilgenommen haben 19 Personen aus dem Mitgliederkreis des Alphanetz NRW: Neben den umliegenden Volkshochschulen (Aktuelles […]

Lesen, Schreiben und Rechnen in Mehrgenerationenhäusern

Bild:Pixabay, Lizenz: CC0 Auch in 2020 nehmen wieder Mehrgenerationenhäuser (MGH) in NRW am Sonderförderschwerpunkt „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ teil. Teilnehmende MGHs können mit den Fördermitteln konkrete Lernangebote sowie Kampagnen zur Sensibilisierung der lokalen Öffentlichkeit oder das Entwickeln geeigneter Lernmaterialien anstoßen und umsetzen. Eine Liste der im Sonderschwerpunkt „Förderung der Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen“ […]

Nach oben scrollen