Lern-Botschafter im ALFA-Mobil Interview in der Videoreihe „Corona-Tagebuch“

Bild: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.

Die Lern-Botschafterin Ute Holschumacher aus Berlin im ALFA-Mobil Interview in der Videoreihe „Corona-Tagebuch“. Das ALFA-Mobil Team geht in der „Corona-Tagebuch“- Reihe folgender Fragen nach: Wie lernen Menschen, die nicht richtig lesen und schreiben können eigentlich in der Corona-Zeit? Wie geht es den Menschen in dieser Phase?

Diese und weitere Fragen beantworten die Lern-Botschafter*innen in den Videos aus ihrem Alltag direkt von zu Hause aus via Smartphone oder Laptop.

Hier geht es zum Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen