Tag: 29. Juni 2020

Positionspapier des DGB aus dem Themenlabor Alphabetisierung und Grundkompetenzen

Im Rahmen der Nationalen Weiterbildungsstrategie (NWS), die unter Federführung des BMBF und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales entstanden ist, beschäftigt sich eines von vier Themenlabore mit Alphabetisierung und Grundkompetenzen. Der DGB hat nun ein Positionspapier verabschiedet, in dem er für eine verbesserte Unterstützung von Menschen mit Grundbildungsbedarf aufruft. Darin plädiert der DGB für konkrete{Play}

Podcast zu einfacher Sprache und funktionale Analphabet*innen

Bild: Marion Döbert. In einem Liveinterview bei WDR 5 spricht Marion Döbert (Volkshochschule Bielefeld und Autorin beim Spaß am Lesen Verlag) über das Schreiben und Übersetzen von Büchern in einfache Sprache. Nicht nur Romane wie „Moby Dick“ werden übersetzt, sondern auch Literaturklassiker wie „Die Verwandlung“ von Franz Kafka können in einfacher Sprache gelesen werden.{Play}

Nach oben scrollen